Informationen zu Medizin, Psychologie, Coaching, Training und Weiterbildung
  • NLP Übungen in Wiesbaden Practitioner Ausbildung

Soft-skills

Teamfähigkeit und Konfliktmanagement

Viele Menschen nehmen die beruflichen Belastungen in der Zeit von Globalisierung und Finanzkrise in Form zunehmendem Stress wahr. Gerade in Zeiten höherer Ängste um den Arbeitsplatz wächst auch die gegenseitig Konkurrenz und damit das Angstpotenzial, den Arbeitsplatz zu verlieren oder nicht mehr im internen Wettbewerb berücksichtigt zu werden. Hier weiterlesen

Soziale Kompetenz und Führung

Viele Menschen streben Führungspositionen an. Häufig wird dabei vernachlässigt, dass neben der fachlichen Qualifikation auch kommunikative, emotionale und soziale Kompetenz gefordert sind.

Vielfältige menschliche Problemstellungen wie z.B. das Aufeinanderprallen unterschiedlicher Kulturen, Alters- und Geschlechtsunterschiede, Veränderungsprozessen und Gruppendynamiken im Allgemeinen fordern von Führungskräften eine hohe Verfügbarkeit hinsichtlich der sog. „Soft-Skills“. Im Rahmen der Personalentwicklung sollte jedes Unternehmen auch für Führungskräfte Möglichkeiten zur Unterstützung anbieten bzw. fördern.

Folgende Aspekte führen häufig zu einem Scheitern in der Führungstätigkeit. Speziell bei der ersten Position mit Personalverantwortung fehlt die erforderliche Führungserfahrung. Zusätzlich ist zu berücksichtigen, daß viele Führungskräfte eine eher ausgeprägte Einzelkämpfermentalität haben.

Spezielle Problemstellungen bei Führungspositionen:
• Eine fehlende empathische Grundhaltung verhindert tragfähige und robuste Beziehungen
• durch unklare Rolleneinnahme kommt es zu Desorientierung und Konkurrenzkämpfen im Team
• mangelndes Kommunikations- und Informationsverhalten verstärkt die zwischenmenschliche
Distanz und erzeugt Misstrauen
• geringe Bereitschaft zur Delegation von Tätigkeiten führt zur Überlastung der Führungsperson
hinsichtlich Detailaufgaben und Vernachlässigung der eigentlichen Führungsaufgabe
• Kritik wird zum falschen Zeitpunkt bzw. in emotionaler Erregung geäußert, Kritik wird nicht
ausreichend begründet. Dies führt zu Demotivation und innerer Kündigung
• Beziehungskonflikte werden verdrängt bzw. versucht auf der Sachebene zu lösen, Konflikte
eskalieren und infizieren das Team

Firmen führen aus der Kenntnis dieser Problemstellungen im Rahmen von Personal-Auswahlprozessen sogenannte Assessment-Center durch, da im Bewerbungsgespräch diese „weichen Faktoren“ der Führungskompetenz kaum geprüft werden können.

Gerade jungen Führungskräften kann ein Führungstraining eine Unterstützung sein, die Herausforderung von Führungsaufgaben zu meistern.

Weitere Informationen zu den Effekten einer Weiterbildung im NLP betreffend Führungstraining und Soft-Skills finden Sie unter Wirkung der NLP-Ausbildung

Urheberrechtliche Hinweise:
Dieser Blog wird auch als RSS Feed angeboten. Es ist ausdrücklich erlaubt und erwünscht, diesen RSS-Feed in die eigene Internetseite einzubinden oder an anderer Stelle zu veröffentlichen. Dessen ungeachtet, gilt für alle Texte, die in elektronischer Form auf diesen Internetseiten angeboten werden, das Urheberrechtsgesetz (Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte). Einzelne Vervielfältigungen, dürfen alleinig zu privatem und sonstigem eigenen Gebrauch angefertigt werden ( § 53 UrhG ). Jede weitere Nutzung und Verbreitung der Texte ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet. Die Entnahme von Teilen meiner Website ist nicht gestattet und wird überprüft. Kopierschutz