Informationen zu Medizin, Psychologie, Coaching, Training und Weiterbildung
  • NLP Ãœbungen in Wiesbaden Practitioner Ausbildung

Selbstmanagement mit NLP

Durch Selektion und Reduktion der Realität entwickelt jeder Mensch seine eigene „Wirklichkeit“. So entsteht im Laufe des Lebens ein Konzept des Ichs, das Selbstkonzept. Dieses Konzept ist immer ein Modell der Realität, d.h. es kann nie die Realität selbst sein, denn dann wäre es kein Modell mehr.

Dieses Modell der Welt kann förderliche sowie auch hinderliche Aspekte aufweisen. Kein Modell ist wirklich umfassend perfekt. Glaubenssätze, Wertevorstellungen, Selbstzuschreibungen wirken häufig unbewusst in unsere täglichen Entscheidungen und unser Verhalten. Es entstehen Verhaltensmuster, die wir uns über Jahre angeeignet haben und die in bestimmten Situationen automatisch ablaufen.

Viele Menschen denken, dass sie die Dinge rational steuern könnten………jedoch weit gefehlt, unser Verhalten wird hauptsächlich von unseren Emotionen beeinflusst. Jeder, der z.B. schon mal abnehmen, das Rauchen aufgeben wollte, sich in Bezug auf X anders verhalten wollte,…….beherrschter sein……, sich besser abgrenzen können….., nein-sagen können (die Liste ließe sich beliebig weiterführen) wird wissen, daß die rationale Kraft meist nicht ausreicht, um Verhalten langfristig zu ändern.

Der Umgang mit dem eigenen Ich ist eine Frage des persönlichen Selbstmanagements. Hierzu gehört einerseits unbestritten die kognitive Kraft rationaler Gedanken, jedoch genauso auch die Kraft des Unterbewusstseins, die Einbeziehung der Gefühlswelt.

Die innere Welt ist für viele Menschen sozusagen eine weiße Landkarte, da das Hauptaugenmerk im Leben meist auf die äußerlichen Dinge fokussiert ist. In Schule und Berufsausbildung werden einseitig die kognitiven Fähigkeiten geschult und dabei leider vergessen, dass der Mensch auch ein Gefühlswesen ist. Kaum verwunderlich, dass später im Leben die Fähigkeit, mit emotionaler Kraft Lebenskrisen zu bewältigen, bei vielen Menschen nur sehr gering ausgeprägt ist.

Eine NLP-Ausbildung bietet viele Werkzeuge, ein stabiles Selbstmanagementkonzept zu entwickeln. Belastende Erfahrungen und Blockaden aus der Vergangenheit können aufgelöst werden, Lebens-Ziele gefunden werden, die zu Aktivitäten motivieren, kommunikative Fähigkeiten werden trainiert, Konfliktlösungstechniken eingeübt. NLP ist als Methode sehr gut geeignet, sich selbst und der eigenen Gefühlswelt näher zu kommen und an sich selbst, der eigenen Persönlichkeit zu arbeiten.